Willkommen bei der Initiative

Grüne Bürgerenergie für Afrika

Die Initiative Grüne Bürgerenergie für Afrika des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) wurde 2017 ins Leben gerufen und will die Versorgung mit nachhaltiger Energie im ländlichen Afrika ermöglichen, ausbauen und sichern. Dabei setzt sie auf die breite Beteiligung von kleinen und mittleren Unternehmen, Kommunen, Genossenschaften, öffentlichen Verbänden sowie Bürgerinnen und Bürger. 

  • BMZ Sonderbeauftragte für Energie in Afrika, Bärbel Höhn und Josef Göppel, in Äthiopien

    BMZ Sonderbeauftragte für Energie in Afrika, Bärbel Höhn und Josef Göppel, in Äthiopien

  • Solarpanels in Senegal

    Solarpanels in Senegal

  • Elektrifizierung eines Gesundheitszentrums in Ghana

    Elektrifizierung eines Gesundheitszentrums in Ghana

  • Solare Bewässerung im Senegal

    Solare Bewässerung im Senegal

  • Aufbau einer Solaranlage in Uganda

    Aufbau einer Solaranlage in Uganda

Was wir machen

Wir führen Erneuerbare Energien in den Lehrplan ein
Wir bilden Lehrkräfte fort
Wir bilden Fachkräfte fort
Wir unterstützen Geschäftsentwicklung
Wir stärken Partnerschaften
Wir informieren die Zivilgesellschaft
Wir bieten digitales Lernen an
Wir unterstützen soziale Einrichtungen
Wir beraten politische Entscheidungsträger zu erneuerbaren Energien

Fokusländer

EthiopiaBeninCôte d’IvoireGhanaMozambiqueNamibiaZambiaSenegalUganda

Neueste Entwicklungen

Save the date – 27. März 2023 – Decentralized renewable energy – key to a global energy transition

Am 27. März 2023 lädt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zu einer Veranstaltung zum Thema Energiezugang für alle in Berlin ein, um Erfahrungen, Erfolge und Expertise bei der Unterstützung dezentraler erneuerbarer Energien in Subsahara-Afrika zu teilen. Die 2017 gestartete …

Solar trocknen – und Ernteverluste vermeiden

|
Seit Urzeiten trocknen Kleinbäuerinnen und -bauern Früchte, Bohnen und anderen Feldfrüchten mit Hilfe der Sonne. Diese hat jedoch gravierende Nachteile. Im Gegensatz dazu vermeidet die solarbetriebene Trocknung mit Hilfe von Photovoltaik Ernteverlust. Die solare Trocknung indes vermeidet Ernteverluste. Weil diese Te…

Gender-Barrieren überwinden – Schulungen speziell für Ingenieurinnen und Technikerinnen

|
Bei der Entwicklung und Verbreitung erneuerbarer Energien sind Ingenieurinnen und Technikerinnen immer noch die Ausnahme. Dabei könnten sie bei der Verbreitung von erneuerbaren Energielösungen eine wichtige Rolle spielen. Deshalb hat die Grüne Bürgerenergie (GBE) 33 Technikerinnen und Ingenieurinnen aus verschiedene…