Networking – Informationen und Wissen teilen ist der Schlüssel zum Erfolg

Innovative Plattform bringt Studierende und Spezialisten für erneuerbare Energien aus ganz Afrika zusammen, nachdem sie einen Kurs zu diesem Thema in Deutschland besucht haben

Zahlreiche Studentinnen und Studenten sowie Fachkräfte aus Afrika wurden bzw. werden im Bereich Erneuerbare Energie und Energieeffizienz an Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen in Deutschland sowie durch deutsche Trainer und Trainerinnen an Ausbildungseinrichtungen in Afrika aus- und fortgebildet.

Mit ihrer in Deutschland erworbenen Ausbildung und Erfahrung verfügen diese ehemaligen Studentinnen und Studenten bzw. Fachkräfte nun über das große Potenzial, die Entwicklung nachhaltiger Wirtschaftssysteme in ihren Heimatländern zu fördern, zu gestalten und zu verstärken. Erneuerbare Energietechnologien und Energieeffizienzmaßnahmen spielen eine entscheidende Rolle bei dieser Entwicklung, sowie bei der Energiewende, die insbesondere für den Fortschritt lokaler, dezentraler und nachhaltiger Energieversorgungssysteme wichtig ist.

Daher sieht die Initiative Grüne Bürgerenergie für Afrika den Mehrwert, der entsteht, wenn Alumni dabei unterstützt werden, sich über ein Netzwerk zu organisieren und sich gegenseitig zu motivieren. Daher trägt die Grüne Bürgerenergie zum Aufbau eines Alumni-Netzwerks bei, das von der RENAC Energie und Klima GmbH umgesetzt wird. Die Energiebeauftragten des BMZ für Afrika, Bärbel Höhn und Josef Göppel, ehemalige Mitglieder des Deutschen Bundestages, sind die Schirmherren des Alumni-Netzwerks.

Ziel dieses einzigartigen Netzwerks ist es, Absolventinnen und Absolventen miteinander zu vernetzen, ihre Bindung an Deutschland zu stärken und gleichzeitig einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der dezentralen Energieversorgung mit Erneuerbarer Energie in Afrika zu leisten. Das Herzstück des Netzwerks ist eine Plattform zum Wissensaustausch, über die Informationen, Kontakte und Werkzeuge zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus erhalten die Alumni Zugang zu weiterführenden Kursen zu Geschäftsmodellen, erneuerbaren Energietechnologien und vieles mehr.

Sind Sie daran interessiert? Weitere Informationen und das Anmeldeformular zur Teilnahme finden Sie hier.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Netzwerk begrüßen zu dürfen.